Dank an den Schockwellenreiter, über den ich von dieser Sendung erfuhr, die es leider nur noch bis zum Wochenende als Podcast zu sehen gibt. Der Inhalt ist für meine Blogleser nicht neu,
jedoch gibt es in dem gut gemachten Tracks-Beitrag zu jedem angesprochenen Video Hintergrundinfos zu den Machern. Deswegen schtrongly rekommended !
Hier die gesamte Sendung vom Samstag, den 23.Juni (Beitrag ist ab Minute 6.30 bis 21.20 zu sehen):

Und hier eine ausführliche Besprechung in neuerdings.com
(via Schockwellenreiter,s.o.)